2013 wird ein entspanntes Jahr für Hjörvar: Ab Mitte Mai deckt er in Bayern bei der Isireitschule Weiß und im Spätsommer wird er seinen Hessischen Meistertitel verteidigen, weitere Turnierstarts sind dieses Jahr vorerst nicht geplant, nach einigen anstrengenden Jahren als Deckhengst und Sportpferd im Einsatz, darf Hjörvar es nun mit 14 Jahren etwas gemütlicher angehen lassen. Natürlich wird er trotzdem noch regelmäßig geritten und hat großen Spaß als Gelände- und Jungpferdebegleitpferd.